Filipino Martial Arts

WERDE STARK!

Filipino Martial Arts, kurz FMA, ist ein international bekannter Sammelbegriff für die philippinischen Kampfkünste.

Die wohl berühmtesten Unterbegriffe sind Arnis, Eskrima (oder Escrima) und Kali.

Einer der größten Unterschiede zu anderen traditionellen und modernen Stilen im Bereich Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung ist, dass auch Neueinsteiger von Anfang an den Umgang mit diversen Waffen lernen.
Hauptsächlich dienen dabei Rattantstöcke als Einstiegsequipment.
Die Muster und Techniken, die anhand der Stöcke erlernt werden können, bestechen durch die Umsetzbarkeit auf viele andere Waffen sowie auf die Anwendung im Mano-Mano, dem waffenlosen Aspekt der FMA.

Es gibt auf den Philippinen und mittlerweile auch weltweit eine sehr breite Vielfalt an unterschiedlichen Systemen, welche innerhalb der Filipino Martial Arts unterrichtet werden.
Hier gilt meistens „same same, but different“.
Gewisse Grundmuster scheinen auf den ersten Blick überall gleich zu sein, doch gerade aufgrund von Abweichungen bei kleinen Details unterscheiden sich dann diese in der Summe massiv.

FMA Austria – Unser Stil setzt sich aus Techniken aus dem Kombatan, Modern Arnis und Real Arnis zusammen. Diese Stile haben wir bei GM Perry Zmugg gelernt und sind auch weiterhin in Ausbildung bei ihm.

Kombatan und Modern Arnis sind beides Stile der Familie Presas, die jeweiligen Begründer sind GGM Ernesto und Prof. GGM Remy Presas.

Das Real Arnis ist ein relativ „neuer“ Stil, welcher sich aus Elementen des Modern Arnis, Doce Pares, Balintawak und vielen anderen Systemen zusammen setzt. Der Vater dieses Stils ist PG Alfred Plath.

Unser Trainingsfokus liegt auf Freude an der Bewegung, Steigerung der Fitness und natürlich auch auf einer realitätsnahen Methode, welche unsere Stile auch selbstverteidigungsfähig machen.

Erwachsenen Training:
Montag: 17.45 Uhr – 18.30 Uhr
Mittwoch: 17.00 Uhr – 18.30 Uhr
Freitag: 18.30 Uhr – 20.00 Uhr

Kinder Training:

Montag: 17.00 Uhr – 17.45 Uhr
Mittwoch: 16.00 Uhr – 16.45 Uhr

Schnuppertraining ist jederzeit kostenlos möglich, bitte um telefonische Voranmeldung unter 06606804785

FMA Leoben ist Teil der Verbände

FMA Austria, Körper Kampf Kunst Austria und ist unter GM Perry Zmugg auch an die European Kombatan & Mano-Mano Associations angeschlossen.

Es gibt auch die Möglichkeit, dass unsere Schüler an internationalen Wettkämpfen teilnehmen.